Syrische Flüchtlinge an Grenze erschossen?

 

Familien, die ein besseres Leben gesucht haben. Menschen, die von einem Regime verfolgt, die bedroht und schikaniert wurden.
Knapp 140 Tote gab es an der innerdeutschen Grenze. Da läuft es einem gerade hierzulande es eisig den Rücken herunter, wenn wieder von Schüssen an einer Grenze die Rede ist.

Jeder Warnschuss ein Treffer?

Vorwürfe gegen Türkei : Syrische Flüchtlinge an Grenze erschossen? | tagesschau.de Mindestens acht Flüchtlinge aus Syrien sind angeblich in der Nacht von türkischen Grenzern erschossen worden. Das meldet die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Andere Quellen berichten über elf Tote. Die Türkei hat die Grenze nach Syrien de facto geschlossen.