Helfen

Helfen

Internetservice www.welcome-to-cottbus.de

Wer Angebote zur Begegnung für Flüchtlinge in Cottbus ins Netz stellen möchte, wer Hilfe anbieten möchte, kann sein Angebot auf dieser Seite einstellen. Die Seite soll wie ein Marktplatz funktionieren, wo Anbieter und Suchende sich treffen. Initiator und Betreiber ist die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK).
Benötigt werden:  Güter, die man zur Grundausstattung einer Wohnung braucht, aber auch z.B. Fernseher und Fahrräder, Spielzeug für Kinder, Wäsche, Hilfe bei Behördengängen, oder z.B. eine Familie betreuen und unterstützen, Sprachhilfe, Übersetzungshilfe, Fahrdienste, Möglichkeiten zur Begegnung und um miteinander zu leben. Durch eine Übersetzungsfunktion können Flüchtlinge die Seite in verschiedenen Sprachen nutzen.

Zur Internetseite:
www.welcome-to-cottbus.de

Freiwilligenagentur Cottbus

Mit Hilfe der Stadt Cottbus hat der Paritätische Landesverband Brandenburg eine Koordinierungsstelle „Engagement von Freiwilligen in der Flüchtlingshilfe“ eingerichtet. Seit 1. Oktober informiert und begleitet Juliana Meyer Bürger, Gemeinwohlorganisationen und Unternehmen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren möchten.

Juliana Meyer
Koordinierungsstelle Engagement von Freiwilligen in der Flüchtlingshilfe
Zielona-Gora-Straße 16
03048 Cottbus
Tel.: 0355 4888 6590
Fax: 0355 4888 664
E-Mail: Juliana.Meyer@paritaet-brb.de

Sachspenden

Regionaler-Willkommens-Treff

Sach & Finanzspenden
Ein Angebot für Flüchtlinge und Asylbewerbende mit Informationen zu notwendigen Hilfen:

Träger: Regionalwerkstatt Brandenburg e. V.
Dostojewskistr. 8
03048 Cottbus

Träger: Regionalwerkstatt Brandenburg e. V.
Zuschka  24, neben dem Jugendstadtteilladen
03044 Cottbus


Öffnungszeiten:
Dienstag 12.00-15.00 Uhr
Donnerstag 09.00-12.00 Uhr

Weitere Termine sind nach vorheriger Absprache möglich.

Mehr Informationen findet Ihr hier!

Malteser Werke
Sachspenden
Telefon: 0355 – 53 99 62

Diakonisches Werk
Sachspenden
Telefon: 0151 – 51 42 95 72
Telefon: 0151 – 51 50 18 76

Geldspenden

Hilfsfonds für Flüchtlinge des Evangelischen Kirchenkreises Cottbus
Kontoinhaber: Ev. Kirchenkreisverband Lausitz
Bank: Evangelische Bank
IBAN: DE61520604100003900150
Verwendungszweck: 2220.51.690.04
BIC: GENODEF1EK1
Gläubiger Identifikationsnummer: DE32ZZZ00000278268

Freiwilligenagentur Cottbus
Ehrenamt – ehrenamtliches Engagement
Telefon: 0355 – 48 88 663

Das Referenzkonto für Geldspenden ist registriert bei der Sparkasse Spree-Neiße.
Die Bankverbindung lautet:
IBAN: DE65 1805 0000 0190 0520 40
BIC: WELADED1CBN
Inhaber: Regionalwerkstatt Brandenburg e.V.
Kennwort: „Flüchtlingshilfe Cottbus“ (unbedingt mit angeben)

(Quelle: Stadt Cottbus)